Wissen Sie, wann der erste Satellit mit Solarstrom-Modulen ins Weltall flog?

Oder wie einfach es ist eine Solaranlage auf dem eigenen Haus zu installieren? Die neue ewz-Ausstellung «Solarstrom für alle» klärt auf.

Kommen Sie mit uns auf Entdeckungsreise. Wir zeigen Ihnen, wie einfach eine Solaranlage funktioniert und wie attraktiv diese Art der Energienutzung in Kombination mit einer Dachbegrünung aussehen kann. Entdecken Sie das Potenzial der Sonne.

ewz-Ausstellung «Solarstrom für alle».

25. April 2019 – 26. Januar 2020

Veranstaltung Beschreibung Ort Datum / Zeit Anmeldung
Setzlingsmarkt Führung durch die Ausstellung
«Solarstrom für alle»
Stadtgärtnerei 
Zürich
26. April 2019
12:00-17:00 Uhr
27. April 2019
9:00-12:00 Uhr
nicht 
erforderlich
«Solarstrom in der Praxis» Photovoltaik und Dachbegrünung: 
Die Natur findet immer einen Weg
Mehr erfahren
Greencity 9. Mai 2019
18:00-19:30 Uhr
Bitte 
anmelden
«Sowohl als auch» statt
«entweder oder» -
Abenteuer StadtNatur
Führung durch die Ausstellung
«Solarstrom für alle» und
«Grün am Bau»
Stadtgärtnerei 
Zürich
25. Mai 2019
14:00-15:00 Uhr
16:00-17:00 Uhr
nicht 
erforderlich
«Solarstrom in der Praxis» Solarmodule aus zwei Generationen 
in drei Varianten
Mehr erfahren
Seewasserwerk
Lengg
19. Juni 2019
18:00-19:30 Uhr
Bitte 
anmelden
«Sowohl als auch» statt 
«entweder oder» 
Führung durch die Ausstellung 
«Solarstrom für alle» und
«Grün am Bau»
Stadtgärtnerei 
Zürich
10. Juli 2019
19:00-20:00 Uhr
nicht 
erforderlich
«Solarstrom in der Praxis» «Mehr als Wohnen»: Nachhaltigkeit  
im Energieverbrauch
Mehr erfahren
Hunziker Areal 27. Aug. 2019
18:00-19:30 Uhr
Bitte 
anmelden
Lange Nacht der
Zürcher Museen
Abwechslungsreiches Programm in
den Ausstellungen «Solarstrom
in der Praxis» und «Grün am Bau»
Stadtgärtnerei 
Zürich
7. Sept. 2019
19:00-02:00 Uhr
Ticket Lange
Nacht CHF 25.-
«Solarstrom vom eigenen
Dach»
ewz-Fachveranstaltung für 
Hauseigentümer - Stand der
Technik und deren Nutzung heute 
und in Zukunft
Mehr erfahren
Stadtgärtnerei 
Zürich
18. Sept. 2019
18:00-20:30 Uhr
Bitte 
anmelden
Fachtagung Begrünte Dächer und Solaranlagen:
Kombination, Technik, Bau,
Wirkung, Pflege
Mehr erfahren
Stadtgärtnerei 
Zürich
3. Okt. 2019
08:00-18:00 Uhr
Bitte 
anmelden
«Solarstrom in der Praxis» Solaranlagen und Notstrom-
versorgung
Mehr erfahren
Stadtspital
Waid
16. Okt. 2019
12.00-13.00 Uhr
Bitte 
anmelden
«Sowohl als auch» statt 
«entweder oder» 
Führung durch die Ausstellung 
«Solarstrom für alle» und
«Grün am Bau»
Stadtgärtnerei 
Zürich
9. Nov. 2019
11.00-12.00 Uhr
13:00-14:00 Uhr
nicht 
erforderlich
«Solarstrom in der Praxis» Führung durch ein Referenzobjekt 
von ewz
Mehr erfahren
Information
folgt
13. Nov. 2019
12.00-13.00 Uhr
Bitte 
anmelden

Kommen Sie mit uns auf Entdeckungsreise und erleben Sie Solarstrom hautnah am Beispiel von erfolgreich realisierten Anlagen.

Wir zeigen Ihnen, welche Überlegungen vor dem Bau einer Anlage gemacht werden, wie die Anlage funktioniert und wer den produzierten Solarstrom nutzt.

Teilnehmerzahl auf 20 Personen beschränkt.

Solaranlagen und Begrünung: beide finden Platz an Fassaden und auf Dächern.

Wir zeigen Ihnen, welche Auswirkungen begrünte Fassaden und Dächer haben, welche Möglichkeiten es gibt, Solarstrom am eigenen Haus zu produzieren und welche Kombination den grössten Nutzen für Mensch und Natur mit sich bringt.

Keine Anmeldung erforderlich.

Spielen Sie mit dem Gedanken, eine Solaranlage auf Ihrem Gebäude zu installieren? Oder haben Sie bereits eine eigene Anlage und möchten wissen, in welche Richtung die Entwicklung weitergeht? Unsere Energieberater zeigen Ihnen Schritt für Schritt den Weg zur eigenen Anlage und informieren über die Nutzungsmöglichkeiten von Solarstrom. Gleichzeitig blicken wir in die Zukunft der Solarenergie. Dabei wird auch der persönliche Austausch und das Networking unter den Teilnehmenden gepflegt.

Technik, Bau, Wirkung und Pflege von begrünten Dächern, von Solaranlagen an Gebäuden und wie diese kombiniert werden können. Erfahren Sie mehr an der Fachtagung von Grün Stadt Zürich und ewz.

Detailinformationen folgen zeitnah.