Hier finden Sie Medienmitteilungen, News, unseren Twitter-Feed oder Auskünfte zu Ihren Medienanfragen.

  • 01. Februar 2021

    ewz übernimmt Windpark Måkaknuten in Norwegen

    Heute hat ewz den Windpark Måkaknuten offiziell von Norsk Vind übernommen. Der Windpark ist seit Ende November 2020 im vollständigen operativen Betrieb. Måkaknuten umfasst 22 Windturbinen und verfügt über eine installierte Leistung von 94,6 MW. Er wird rund 350 GWh Strom pro Jahr produzieren. Damit kann ewz seine Windproduktion um 50% ausbauen.

    Weiterlesen
  • 20. Januar 2021

    Verkauf von ewz-Liegenschaften im Bündnerland

    ewz möchte zwei Wohnüberbauungen in Tiefencastel und Tinizong veräussern, die es einst für Mitarbeitende erstellen liess. Das Geschäft liegt in der Kompetenz des Gemeinderats. Die beiden Liegenschaften sollen zu einem Preis von insgesamt 4,9 Millionen Franken verkauft werden.

    Weiterlesen
  • 17. Dezember 2020

    ewz auf dem Weg zum intelligenten Stromnetz

    Die Zahl der Elektrofahrzeuge und der Ladeinfrastruktur in der Stadt Zürich nehmen deutlich zu. Dies stellt jedoch eine Herausforderung für das ewz-Verteilnetz dar. Die Lösung ist das intelligente Netz – das sogenannte Smart Grid. In der Greencity bei Zürich-Wollishofen wurde nun erstmals das aktive und automatische Ansteuern zum zeitweiligen Herunterregulieren der Leistung von Ladeinfrastrukturen erfolgreich simuliert. Damit sollen künftig mögliche Netzengpässe verhindert werden.

    Weiterlesen
  • 15. Dezember 2020

    Smarte Haltestelle – VBZ setzen auf innovative LED-Beleuchtung von ewz

    Die Verkehrsbetriebe Zürich (VBZ) testeten zusammen mit ewz innovative LED-Beleuchtung an ihren Haltestellen. Die Auswertung der Ergebnisse zeigt, dass eine Senkung des Stromverbrauchs um bis zu 90% möglich ist. Nun werden alle Haltestellen damit umgerüstet.

    Weiterlesen
  • 10. Dezember 2020

    ewz soll weiter in Windparks und Wasserkraftwerke investieren

    Der Stadtrat beantragt dem Gemeinderat einen dritten Rahmenkredit von 200 Millionen Franken für Energieproduktionsanlagen, die erneuerbare Quellen nutzen. Mit diesen Mitteln soll ewz die Stromproduktion aus Sonne, Wind und Wasser weiter ausbauen. Abschliessend darüber entscheiden werden die Stimmberechtigten der Stadt Zürich. Gleichzeitig beantragt der Stadtrat dem Gemeinderat eine gesetzliche Grundlage für die ewz (Deutschland) GmbH und für Kraftwerksgesellschaften von ewz in der Schweiz.

    Weiterlesen

Kontakt Medienstelle

Telefon
+41 58 319 20 20
E-Mail
medien@ewz.ch
Adresse
Postfach
8050 Zürich

Ihr Medienteam

Harry Graf

Harry Graf

Leiter Media & Public Affairs

Telefon
+41 58 319 20 20
E-Mail
harry.graf@ewz.ch
Thöme Jeiziner

Thöme Jeiziner

Mediensprecher

Telefon
+41 58 319 20 20
E-Mail
thoeme.jeiziner@ewz.ch
Florian Flämig

Florian Flämig

Mediensprecher

Telefon
+41 58 319 20 20
E-Mail
florian.flaemig@ewz.ch

powernewz

Das Magazin für eine nachhaltige (Energie-)Zukunft.