Mit ewz.balance folgen Sie der Marktentwicklung. Sie profitieren von einer transparenten Preisstruktur mit tiefem Risiko. Das heisst, ein Teil des Gesamtvolumens Ihres Stromeinkaufs wird täglich preislich individuell für Sie fixiert.

Fair

Sie profitieren von einer fairen, marktnahen und transparenten Preisstruktur mit einfacher Umsetzung.

Risikoarm

Sie gehen keine Spekulationen ein und verringern das Risiko eines ungünstigen Beschaffungszeitpunkts.

Professionell

Dank unseres grossen Energieportfolios können wir auch kleine Mengen aktiv für Sie bewirtschaften.

Nachhaltig

Strom von ewz ist vollständig erneuerbar. Mit ihm verbessern Sie die Umweltbilanz Ihres Unternehmens. Ihre Stromlieferung können Sie ganz oder auch nur teilweise mit zertifiziertem Ökostrom beziehen.

ewz.balance ewz-tranche-icon

Merkmale
Beschaffung zum Marktdurchschnitt

Ab 1000 MWh oder 1'000'000 kWh
Vorteile
Strompreis folgt dem Börsenpreis, extreme Preisschwankungen werden ausgeglichen, aber vom Preistrend profitieren Sie.
Zusammensetzung
Preis
CHF/Monat

Stromherkunft

Individueller, auf Ihre Bedürfnisse abgestimmter Strommix aus verschiedenen erneuerbaren Quellen – mit oder ohne naturemade-Zertifizierung.

Zusatzleistung

Auf Wunsch informieren wir Sie über die Strompreisentwicklung am Handelsmarkt

Häufige Fragen zum Stromeinkauf

Wie entsteht der Strompreis?

Der Schweizer Strompreis orientiert sich stark am deutschen und französischen Strompreis und an den Grenzübergangskosten. Der Marktpreis an der Börse ist der Schnittpunkt von Angebot und Nachfrage, wobei die Nachfrage relativ stabil ist.

Wie wichtig ist der Zeitpunkt für den Stromeinkauf?

Der Strompreis schwankt über die Zeit sehr stark. Wer diese Schwankungen beobachtet und nutzt, kann viel Geld sparen. Der Zeitpunkt der Beschaffung ist viel entscheidender für den Strompreis als das Verbrauchsverhalten oder die Verbrauchsmenge.