Sitzen Sie plötzlich im Dunkeln? Bei Stromausfall sind wir sieben Tage die Woche rund um die Uhr für Sie da. Gerne nehmen wir auch Meldungen über beschädigte Strassenlampen oder öffentliche Uhren entgegen.

Aktuelle Störungen

Störungen melden

Stromausfall Zürich

Telefon
+41 58 319 40 30
E-Mail
7x24stunden@ewz.ch

Defekte Strassenbeleuchtungen Zürich

Telefon
+41 58 319 49 00
E-Mail
strassenbeleuchtung@ewz.ch

Stromausfall Graubünden

Telefon
+41 58 319 69 71
E-Mail
7x24stundenGR@ewz.ch

Defekte öffentliche Uhren Zürich

Telefon
+41 58 319 49 43
E-Mail
uhren@ewz.ch

Störungsmeldungen direkt auf Ihr Smartphone

Wir informieren Sie schnellstmöglich über die Störungen bei Ihrem Anschluss und die voraussichtliche Wiederaufnahme der Stromversorgung.

Jetzt anmelden

Plötzlicher Stromausfall – Ursachen und Tipps

Mögliche Gründe für einen plötzlichen Stromausfall:

  • Der Eigenverbrauch ist zu hoch.
  • Beschädigte Sicherungen oder ein Leitungsschutzschalter hat angesprochen.
  • Ein Stromkabel wird durch Bauarbeiten getrennt.
  • In einer Trafostation oder einem Unterwerk kommt es zu einem Kurzschluss.
  • Eine Höchstspannungsleitung ist beschädigt. 
  • In der Schweiz oder Europa kommt es zu grösseren Unterbrüchen.

Verhalten während des Stromunterbruchs:

  • Stellen Sie Herdplatten, Bügeleisen, Bohrmaschinen, Kreissägen, Staubsauger, Modems, Stereoanlagen, PCs, Fernseher etc. von Hand aus. Diese Geräte schalten sich sonst automatisch ein, wenn der Strom wieder vorhanden ist.
  • Einfache Lampen können eingeschaltet bleiben und sollten, wenn der Strom wieder vorhanden ist, gefahrlos wieder funktionieren.
  • Tiefkühlgeräte oder Kühlschränke müssen Sie erst ab ca. 6 Stunden Stromausfall ausräumen. Wegen Kälteverlust sollten Sie sie nicht öffnen.
  • Das Festnetz-Telefon funktioniert maximal 4 Stunden ohne Strom. Endgeräte mit Stromanschluss funktionieren nicht.
  • Informieren Sie ältere Personen und Kinder über den Stromausfall.

Häufige Fragen

Bei einem Stromausfall reagieren wir sofort und versuchen, die Ursache zu finden. Auf unserer Internetstartseite ewz.ch oder auf Twitter informieren wir Sie laufend zu Stromausfällen und über den aktuellen Stand.

Wir bieten unseren Kundinnen und Kunden aus dem Versorgungsgebiet Stadt Zürich kostenlos eine Störungsmeldung per SMS an. Innerhalb von 30 bis 60 Minuten informieren wir Sie über die voraussichtliche Dauer der Störung Ihres Anschlusses. Später informieren wir Sie, wenn der Strom wieder da ist.
Abonnieren Sie unseren kostenlosen SMS-Störungsdienst.

Bei einem Stromausfall können Sie sich rund um die Uhr telefonisch oder per E-Mail an uns wenden:
Telefon +41 58 319 40 30 (Zürich)
Telefon +41 58 319 69 71 (Graubünden)
7x24stunden@ewz.ch

Wir melden unseren Kundinnen und Kunden planbare Unterbrüche wegen Unterhalts- oder Bauarbeiten am ewz-Netz frühzeitig. Trotzdem kann der Strom überraschend ausfallen. Möglicherweise haben dann Bauarbeiter ein Stromkabel beschädigt. Mehr zum Thema.

Detaillierte Informationen zum Verhalten während eines Stromunterbruchs finden Sie hier.

Wir geben keine Garantie, dass wir stets Strom ohne Unterbruch liefern. Deshalb haften wir nicht für direkte oder indirekte Schäden wegen eines Stromausfalls. Das ist unsere Praxis und steht so auch klar im Reglement über den Betrieb des Verteilnetzes und die Energielieferung des Elektrizitätswerks der Stadt Zürich. Das schliesst deshalb eine Haftung von uns ausdrücklich aus (Art. 2 Reglement, insbesondere Abs. 2.3.7). Die Ursache des Stromausfalls ist dabei nicht wichtig.

Gemäss Reglement (Art. 2 Abs. 2.3.6) müssen unsere Stromkundinnen und -kunden dafür sorgen, dass bei einem Stromausfall weder Personen noch Sachen in Gefahr sind. Auch dann, wenn der Strom überraschend ausfällt. Sie müssen deshalb ihre technischen Systeme selbst gegen Stromunterbrüche und Stromschwankungen schützen.

weitere häufige Fragen