• 10. Juli 2024

    Stadtrat bewilligt Ausgaben von rund 300 Millionen Franken aus Rahmenkredit «Thermische Netze» für ewz-Energieverbund CoolCity

    Zürcher Seewasser wird zukünftig die Innenstadt heizen und kühlen. Dafür realisiert ewz den Energieverbund CoolCity – einen der grössten Seewasserverbunde der Schweiz. Betrieben mit 100 Prozent erneuerbarer Energie, ist er für die Stadt Zürich ein wichtiger Meilenstein auf dem Weg zum Netto-Null-Ziel.

    Lire la suite
  • 04. Juli 2024

    Zürich Wind begrüsst die Veröffentlichung der Eignungsgebiete zur Windenergienutzung im Kanton Zürich – Kontaktaufnahme mit Gemeinden potenzieller Windstandorte geplant

    Der Regierungsrat des Kantons Zürich hat am 2. Juli 2024 die möglichen Standorte für Windenergie-anlagen im Kanton Zürich zur Eintragung in den kantonalen Richtplan publiziert. Zürich Wind, die gemeinsame Kooperation von EKZ, ewz und Stadtwerk Winterthur, begrüsst, dass nun die Eignungsgebiete für die Produktion von erneuerbarer, einheimischer Energie veröffentlicht wurden. Zürich Wind wird nun mit den Gemeinden von potenziellen Windstandorten Kontakt aufnehmen und im Dialog die Grundlagen für die Nutzung der Windenergie definieren. Mit Windprojekten im Kanton Zürich möchte Zürich Wind einen wertvollen Beitrag an die erneuerbare Stromproduktion und an die klima- und energiepolitischen Ziele von Bund, Kanton und Gemeinden leisten. Dabei soll die Windenergie regional genutzt und die Wertschöpfung regional stattfinden.

    Lire la suite
  • 03. Juli 2024

    Stadtrat schafft Grundlage für nächste Etappe des Smart-Meter-Ausbaus von ewz und Wasserversorgung

    Für die Entwicklung und den Betrieb einer digitalen Kommunikationslösung des ewz zur Fernauslesung von Zählerdaten der Wasserversorgung genehmigt der Stadtrat einmalige Informatikausgaben von 1,446 Millionen Franken bis 2025. Zudem beantragt der Stadtrat beim Gemeinderat einen Zusatzkredit für die Folgejahre von 5,904 Millionen Franken für das ewz.

    Lire la suite
  • 26. Juni 2024

    Stadtrat bewilligt 4 Millionen Franken für Bau des ewz-Dotierwasserkraftwerks Burvagn

    Am Wehr Burvagn des ewz-Kraftwerks Tiefencastel West sind bauliche Massnahmen notwendig, damit die gesetzlich erforderliche Restwasserabgabe möglich ist und gleichzeitig Strom produziert werden kann. Der Stadtrat hat dafür Ausgaben von rund 4 Millionen Franken aus einem bestehenden Rahmenkredit bewilligt.

    Lire la suite
  • 11. Juni 2024

    ewz lanciert heute ewz.solarquartier für lokale Elektrizitätsgemeinschaften (LEG)

    Das am Sonntag angenommene Stromgesetz ermöglicht, die Gründung von lokalen Elektrizitätsgemeinschaften. Mit dem LEG-Produkt ewz.solarquartier bringt ewz als einer der ersten Energieversorger der Schweiz ab heute Stromproduzent*innen und -verbraucher*innen zusammen. Damit wird der Solarausbau in der Stadt Zürich weiter vorangetrieben, weil Stromproduzierende ihren überschüssigen Strom direkt im Quartier vermarkten können, anstatt ihn an ewz zurückzuliefern. Und Verbraucher*innen profitieren von nachhaltig produziertem Solarstrom aus der Nachbarschaft.

    Lire la suite