Immobilienbesitzer

Sie können sich an bestehende oder geplante Wärmeverbunde anschliessen. Als Eigentümerin oder Eigentümer grösserer Immobilien können Sie gemeinsam mit uns auch einen neuen Wärmeverbund initiieren und entwickeln.

Gemeinden und Städte

Basierend auf Ihren ökologischen Zielen und den lokalen Rahmenbedingungen binden wir alle Akteure mit ein und entwickeln gemeinsam mit Ihnen einen neuen Wärmeverbund.

Davon profitieren Sie

Keine Investitionsrisiken

Sie gehen kein Risiko ein, denn wir übernehmen die Investitionen für den Wärmeverbund und tragen die finanzielle und technische Verantwortung.

Lokale Wertschöpfung

Sie tragen dazu bei, Ihre Region nachhaltig weiterzuentwickeln. Zusätzlich erfüllen Sie die aktuellen und zukünftigen energiepolitischen Anforderungen.

Nachhaltigkeit

Sie helfen mit, den CO₂-Ausstoss zu senken und reduzieren dadurch auch die CO₂-Abgabe. Zudem fördern Sie eine nachhaltige Energiepolitik und den Einsatz erneuerbarer Energien.

Planbare Kosten

Immobilieneigentümer bezahlen nur die bezogene Energiemenge und die installierte Leistung. Die Kosten für Planung, Bau und Betrieb übernehmen wir.

Versorgungssicherheit

Die Versorgung Ihrer Liegenschaften überwachen wir rund um die Uhr. Allfällige Störungen beheben wir ohne Kostenfolge für Sie.

So funktioniert ein Wärmeverbund

In einem Wärmeverbund werden verschiedene Liegenschaften mit Wärme aus einer Energiezentrale beliefert. Die Wärme zum Heizen und für das Aufbereiten von Brauchwarmwasser wird über ein Netz von Warmwasserleitungen in die einzelnen Gebäude geliefert.

Wärmeverbund mit Wärmepumpe

Energiequellen für eine Wärmepumpe können Seewasser, Flusswasser, Grundwasser, Luft, Erdwärme oder Abwärme aus technischen oder industriellen Anlagen sein.

Wärmeverbund mit Holz

Beim Holzwachstum wird dabei gleich viel CO₂ gebunden wie beim Verbrennen freigesetzt wird. Da Holz lokal gewonnen wird, bleibt die Wertschöpfung in der Schweiz – im Gegensatz zu Öl und Gas.

Von der Idee bis zur Umsetzung ein zuverlässiger Partner

Projektentwicklung

Gemeinsam mit Ihnen initiieren und entwickeln wir neue Wärmeverbunde und fördern die nachhaltige Positionierung Ihres Unternehmens, Ihrer Gemeinde, Stadt oder Region.

Anschluss

Mit einem Anschluss an den Wärmeverbund sind Sie von Anfang an mit dabei und profitieren von umweltfreundlich produzierter Wärme aus erneuerbaren Energien.

Anschlussvorbereitung

Wir ziehen eine Versorgungsleitung in Ihre Liegenschaften – zu einmaligen Kosten. Die Energielieferung erfolgt erst zum gewünschten Zeitpunkt. Zum Beispiel dann, wenn Sie Ihre Heizung ersetzen.

Übergangslösung

Für Liegenschaften, die bereits vor der Erschliessung eine neue Heizungsanlage benötigen, bieten wir ab einer grösseren Anschlussleistung eine Übergangslösung.

Einige unserer zufriedenen Kunden