01.10.2018

Drei neue Photovoltaikanlagen auf Schulhausdächern in der Stadt Zürich geplant.

Mit ewz.solarzüri können auch Mieterinnen und Mieter eigenen Solarstrom produzieren. Bereits 2500 Zürcherinnen und Zürcher beteiligen sich an einer der elf ewz.solarzüri-Anlagen. Aufgrund der nach wie vor hohen Nachfrage sind drei weitere Photovoltaikanlagen auf den Schulhäusern Herzogenmühle, Langmatt und Luchswiesen mit insgesamt 3 350 Quadratmeter geplant.

Ab sofort können auch Sie als Mieterin oder Mieter Ihre gewünschte Anzahl Quadratmeter bestellen und dabei auch Ihre Präferenz für den Standort angeben.