Eine Solaranlage auf dem Dach lohnt sich. Als Produzent Ihres eigenen Solarstroms profitieren Sie vom Eigenverbrauch, womit Sie bis zu 20% Ihrer Stromkosten sparen können. Unsere Solarexperten begleiten Sie von der Planung bis zur Inbetriebnahme Ihrer eigenen Anlage.

So wird aus Sonnenschein Solarstrom.

Prozess Solarstromproduktion
  1. Die Fotovoltaik-Zellen wandeln Sonnenlicht in Gleichstrom um.
  2. Ein Wechselrichter wandelt den Gleichstrom in Wechselstrom um.
  3. Der Wechselstrom treibt elektrische Geräte an.
  4. Der Verbrauchszähler misst sowohl den Strom, den Sie verbrauchen, als auch jenen Strom, den Sie zurück ins Netz liefern.

Ihre Vorteile mit ewz.meinsolar.

  • Stabile Preise

    Mit einer eigenen Solarstromanlage sparen Sie Stromkosten und sichern sich langfristig Preisstabilität.

  • Hochwertiger Ökostrom

    Bereits 3 Monate nach der Vor-Ort-Besichtigung durch ewz produzieren Sie ökologisch hochwertigen Strom auf Ihrem eigenen Dach und verbrauchen ihn dank Eigenverbrauchsoptimierung gleich selbst.

  • Unabhängige Beratung

    ewz übernimmt die Koordination von der Planung bis zur Installation und ist Ihr zentraler Ansprechpartner. Sie profitieren von der langjährigen Erfahrung unserer Energie-Experten.

  • Langjährige Erfahrung

    Sie profitieren vom umfassenden Know-how unserer Solarexperten. Bereits 1996 hat ewz als einer der Schweizer Solarpioniere die ewz.solarstrombörse gegründet.

ewz.meinsolar

So berechnen Sie Ihr Solarstrompotenzial.

  1. Klicken Sie auf «Solarstrompotenzial berechnen».
  2. Geben Sie Ihren Standort sowie die weiteren Details ein.
  3. Sie erhalten Ihre individuelle Berechnung mit Energieertrag, Netto-Investitionskosten sowie CO₂-Reduktion.
  4. Kontaktieren Sie uns, damit wir die nächsten Schritte besprechen können.