Wählen Sie aus folgenden Modulen und gestalten Sie Ihr Energiesystem ganz nach Ihren persönlichen Bedürfnissen. Das clevere daran: Sie können problemlos zu einem späteren Zeitpunkt Module hinzufügen.

  • Solaranlage (Hauptmodul)
    Decken Sie bis zu 80% Ihres Bedarfs mit selber produziertem Strom.
  • Energiemanager-System
    Behalten Sie Ihre Stromproduktion jederzeit im Blick und optimieren Sie Ihren Verbrauch.
  • Batteriespeicher
    Speichern Sie den gewonnenen Solarstrom und steigern Sie Ihre Unabhängigkeit vom Stromnetz.
  • Ladestation
    Laden Sie Ihr Elektroauto mit Solarstrom – nachhaltiger geht's nicht.

In nur drei Schritten zur eigenen Solaranlage

  1. Berechnen Sie jetzt das Potenzial Ihrer Dachfläche mit unserem Solarrechner
  2. Lassen Sie sich bei Ihnen vor Ort von unserern Experten beraten.
  3. Wir übernehmen alles andere für Sie. Von der Planung über die Beantragung der Fördermittel und Eingabe der Bauanzeige bis zur Installation und Inbetriebnahme Ihrer Solaranlage.

Kosteneinsparung

Solarstrom vom eigenen Dach ist kostengünstiger als Strom aus dem öffentlichen Netz.

Stromrücklieferung

Generieren Sie Einnahmen durch das Einspeisen von Solarstrom ins Netz.

 

Wertsteigerung

Energiebezogene Baumassnahmen steigern den Wert Ihrer Liegenschaft deutlich.

Steuervorteil

In vielen Kantonen lassen sich Energiesparmassnahmen bei bestehenden Gebäuden von den Steuern abziehen.

Häufige Fragen